Angebote zu "Kahl" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Zittau als Buch von Uwe Kahl, Tilo Böhmer
€ 20.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zittau:Die Reihe Archivbilder. durchgesehene Neuausgabe 2011, Nachdruck Uwe Kahl, Tilo Böhmer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Zittau als Buch von Uwe Kahl, Daniela Kahl, Pet...
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Zittau:im Wandel Uwe Kahl, Daniela Kahl, Peter Hennig

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Jan 24, 2019
Zum Angebot
Zittau als Buch von Uwe Kahl, Daniela Kahl, Pet...
€ 20.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zittau:Gestern und Heute Sutton Zeitsprünge Uwe Kahl, Daniela Kahl, Peter Hennig

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Zittau
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem Bestseller ´´Zittau. Gestern und Heute´´ laden die Autoren Daniela und Uwe Kahl zusammen mit dem Fotografen Peter Henning erneut zu einer spannenden Zeitreise in die Stadt am Fuße des Zittauer Gebirges ein. Sie stellen Fotografien vertrauter Straßenzüge und Plätze einmalige historische Ansichten gegenüber. Die Bildpaare bieten Überraschendes, längst Vergessenes und dokumentieren anschaulich den städtebaulichen Wandel in der Sechsstadt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Zittau
€ 20.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zittau, die Stadt im Dreiländereck, im Wandel zwischen gestern und heute. 55 Bildpaare zeigen im Wechselspiel von historischen und aktuellen Aufnahmen, wie sich die Stadt über die Jahre entwickelt und verändert hat. Die idyllische Stadt besticht durch ihre historischen Bauwerke, das imposante Rathaus und die Lage am Zittauer Gebirge. Die wunderschöne Altstadt wurde in den vergangenen Jahrzehnten aufwendig saniert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Zittau
€ 20.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zittau, die älteste Sechsstadt im äußersten Südosten Sachsens, ist über 750 Jahre alt. Die Ursprünge des Ortes liegen weitgehend im sagenumwobenen Dunkel der Vergangenheit. Die Erhebung zur Stadt erfolgte im Jahr 1255 durch den Böhmenkönig Ottokar II. In den nachfolgenden Jahrhunderten gab es ein Auf und Nieder der Stadtgeschichte: florierende Handels- und Handwerkerstadt, Anschluss an das Kurfürstentum Sachsen im Jahre 1635, zahlreiche Stadtbrände, das beinahe unversehrte Überstehen des Zweiten Weltkriegs, der bauliche Verfall in den Jahren nach 1945. In diesem Bildband wird anhand von rund 200 Fotografien das alte Zittau mit seinen historischen Gebäuden und vergangenen Industrien zum Leben erweckt. Nicht nur Plätze und Gebäude fanden Eingang in diesen Band, großes Augenmerk wurde auf den Alltag der Zittauer seit dem Ende des 19,. Jahrhunderts gerichtet. Der Leser erhält sowohl einen interessanten als auch vielschichtigen Einblick in die Vergangenheit dieser bemerkenswerten Stadt

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe